Nr. 29/2020: „Ausgelöste Brandmeldeanlage"
Datum/Uhrzeit:   25. März 2020, 06:47 Uhr bis 07:30 Uhr
Einsatzart:   Brandmeldeanlage
Einsatzort:   Interpark - Kopernikusstraße
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20, DLK 23/12 und HLF 20/16
Hinweis zu den Einsatzberichten:

Auf unserer Internetseite berichten wir teilweise ausführlich - ggf. auch mit Bildmaterial - über unser Einsatzgeschehen. Fotos an Einsatzstellen werden erst bzw. nur dann gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Fotos von Verletzten oder Verstorbenen gemacht oder veröffentlicht. Die Einsatzmannschaft ist in entsprechender Art sensibilisiert, wie und was sie fotografieren dürfen. Vor der Veröffentlichung werden die Fotos nochmals von einer geschulten Person ausgewählt und ggf. zensiert.
Sollten Sie dennoch Einwände gegen hier veröffentlichte Inhalte haben, bitten wir Sie, sich vertrauensvoll an unseren Fachbereichsleiter für Öffentlichkeitsarbeit zu wenden. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Nr. 28/2020: „Gefahrstoffaustritt im Gebäude"
Datum/Uhrzeit:   21. März 2020, 12:35 Uhr bis 13:40 Uhr
Einsatzart:   Gefahrguteinsatz
Einsatzort:   Gaimersheim - Amselstraße
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20/16, TLF 24/48 mit P250, GWL2 und MTW
Nr. 27/2020: „Gefahrstoffaustritt im Gebäude"
Datum/Uhrzeit:   21. März 2020, 04:22 Uhr bis 04:45 Uhr
Einsatzart:   Gefahrguteinsatz
Einsatzort:   Ingolstadt - Unterhaunstädter Weg
Fahrzeuge:   MZF und TLF 24/48 mit P250
Zu einem Gefahrstoffaustritt in Ingolstadt wurden mehrere Feuerwehren alamiert. Die Köschinger konnten jedoch die Einsatzfahrt abbrechen und zurück ins Gerätehaus kehren.
Nr. 26/2020: „Personenrettung mit Drehleiter"
Datum/Uhrzeit:   20. März 2020, 02:30 Uhr bis 03:30 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Gaimersheim - Hermann-Hesse-Straße
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20 und DLK 23/12
Zur Unterstützung des Rettungsdienstes und der Feuerwehr Gaimersheim wurde die Feuerwehr Kösching mit der Drehleiter alarmiert. Die Person wurde mittels Drehleiter auf Erdgleiche gebracht und durch den Rettungsdienst versorgt.
Nr. 25/2020: „Wohnungsöffnung akut"
Datum/Uhrzeit:   19. März 2020, 09:03 Uhr bis 09:35 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Wettstetten - Oberer Sandweg
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20 und DLK 23/12
Am Donnerstagmorgen wurden die Köschinger Feuerwehrler zur Unterstützung mit der Drehleiter nach Wettstetten alamiert. Während der Anfahrt konnten wir jedoch schon abbestellt werden und zurück zum Gerätehaus fahren.
Nr. 24/2020: „Ausgelöste Brandmeldeanlage"
Datum/Uhrzeit:   13. März 2020, 01:39 Uhr bis 02:40 Uhr
Einsatzart:   Brandmeldeanlage
Einsatzort:   Kösching - Hartweg
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20 und DLK 23/12
Nr. 23/2020: „Kleintierrettung"
Datum/Uhrzeit:   12. März 2020, 11:26 Uhr bis 12:00 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Kösching - Am Stegbach
Fahrzeuge:   MZF und HLF 20
Am Donnerstagmittag wurde die Feuerwehr Kösching zu einer Kleintierrettung gerufen. Eine Ringelnatter wurde in einem Kellerraum eingefangen und anschließend in der freien Natur ausgesetzt.
Nr. 22/2020: „Gefahrstoffaustritt in Gebäude"
Datum/Uhrzeit:   07. März 2020, 11:44 Uhr bis 12:30 Uhr
Einsatzart:   Gefahrguteinsatz
Einsatzort:   Ingolstadt - Mooshäuslweg
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20/16 und TLF 24/48 mit P250
Nr. 21/2020: „Ausgelöste Brandmeldeanlage"
Datum/Uhrzeit:   06. März 2020, 08:08 Uhr bis 08:30 Uhr
Einsatzart:   Brandmeldeanlage
Einsatzort:   Kösching - Hartweg
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20 und HLF 20/16
Nr. 20/2020: „Gefahrstoffaustritt in Gebäude"
Datum/Uhrzeit:   05. März 2020, 10:10 Uhr bis 10:50 Uhr
Einsatzart:   Gefahrguteinsatz
Einsatzort:   Gaimersheim - Sachsstraße
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20/16 und GWL2
Am Donnerstagvormittag wurden mehrere Feuerwehren zu einem Gefahrstoffaustritt nach Gaimersheim alarmiert. Eine Fahrzeugbatterie hatte ausgegast. Die Feuerwehr Kösching musste nicht eingreifen.
Nr. 19/2020: „Wohnungsöfffnung akut"
Datum/Uhrzeit:   29. Februar 2020, 18:54 Uhr bis 19:20 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Gaimersheim - Ettinger Straße
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20 und DLK 23/12
Am Samstagabend wurden die Köschinger Feuerwehrler zur Unterstützung der Feuerwehr Gaimersheim mit der Drehleiter alamiert. Während der Anfahrt konnten wir jedoch schon durch die Feuerwehr Gaimersheim abbestellt werden und zurück zum Gerätehaus kehren.
Nr. 18/2020: „Ausgelöste Brandmeldeanlage"
Datum/Uhrzeit:   24. Februar 2020, 18:46 Uhr bis 19:30 Uhr
Einsatzart:   Brandmeldeanlage
Einsatzort:   Kösching - Hartweg
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20, DLK 23/12 und HLF 20/16
Nr. 17/2020: „Amtshilfe Polizei"
Datum/Uhrzeit:   12. Februar 2020, 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Kösching - Köschinger Forst
Fahrzeuge:   MZF und MTW
Nr. 16/2020: „Technische Hilfeleistung nach Sturmschaden"
Datum/Uhrzeit:   11. Februar 2020, 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Kösching - Hohlweg
Fahrzeuge:   MZF, DLK 23/12 und MTW
Nr. 15/2020: „Baum auf Fahrbahn"
Datum/Uhrzeit:   11. Februar 2020, 00:32 Uhr bis 01:10 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Kösching - Waldhausstraße
Fahrzeuge:   MZF und HLF 20
Nr. 14/2020: „Technische Hilfeleistung nach Sturmschaden"
Datum/Uhrzeit:   10. Februar 2020, 12:50 Uhr bis 13:30 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Lenting - Industriestraße
Fahrzeuge:   MZF und DLK 23/12
Nr. 13/2020: „Ausgelöste Brandmeldeanlage"
Datum/Uhrzeit:   10. Februar 2020, 12:17 Uhr bis 12:50 Uhr
Einsatzart:   Brandmeldeanlage
Einsatzort:   Kösching - Ruppertswies
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20, DLK 23/12 und HLF 20/16
Am Montagmittag schlug eine Rauchabzugseinrichtung bei einem Betrieb im Gewerbegebiet Rupptertswies Alarm. Die Auslösung stellte sich vor Ort als Fehlauslösung heraus und die Feuerwehr konnte nach kurzer Erkundung wieder abrücken.
Nr. 12/2020: „Nachsicht"
Datum/Uhrzeit:   10. Februar 2020, 11:50 Uhr bis 12:10 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Kösching - Brunnhauptenweg
Fahrzeuge:   MZF
Nr. 11/2020: „Baum auf Fahrbahn"
Datum/Uhrzeit:   10. Februar 2020, 07:39 Uhr bis 08:15 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Kösching - Waldhausstraße
Fahrzeuge:   MZF und HLF 20
Während Sturmtief Sabine in großen Teilen Deutschlands viele Schäden anrichtete, wurde der Köschinger Gemeindebereich größtenteils verschont.
In der Nacht von Sonntag auf Montag musste die Feuerwehr nur einmal eingreifen. Lediglich eine umgestürzte Fichte blockierte auf der Köschinger Waldhausstraße eine Fahrbahnhälfte und wurde mit Motorsäge und wenigen Handgriffen entfernt.
Bei der Kontrollfahrt durch den Köschinger Forst bis nach Bettbrunn wurden keine weiteren Vorkommnisse festgestellt.
In den Folgetagen wurden noch vier weitere "Unwetter"-Einsätze abgearbeitet.
Nr. 10/2020: „Personenrettung mit Drehleiter"
Datum/Uhrzeit:   08. Februar 2020, 21:07 Uhr bis 21:40 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Lenting - Auto-Union-Ring
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20 und DLK 23/12
Nr. 9/2020: „Verkehrsabsicherung"
Datum/Uhrzeit:   08. Februar 2020, 18:45 Uhr bis 19:15 Uhr
Einsatzart:   Sicherheitswache
Einsatzort:   Kösching - Obere Marktstraße
Fahrzeuge:   MZF und MTW
Nr. 8/2020: „Personenrettung mit Drehleiter"
Datum/Uhrzeit:   02. Februar 2020, 01:54 Uhr bis 02:45 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Kösching - Großmehringer Straße
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20 und DLK 23/12
In der Nacht auf Sonntag wurde die Feuerwehr Kösching mit der Drehleiter zu einem Notarzteinsatz nachgefordert. Eine Person musste nach medizinischer Behandlung über den Korb der Drehleiter aus einem Fenster des ersten Stockwerks nach unten befördert werden, bevor sie mit dem Rettungsdienst abtransportiert werden konnte.
Nr. 7/2020: „Ausgelöste Brandmeldeanlage"
Datum/Uhrzeit:   25.-26. Januar 2020 23:46 Uhr bis 01:30 Uhr
Einsatzart:   Brandmeldeanlage
Einsatzort:   Interpark - Zeppelinstraße
Fahrzeuge:   HLF 20/16 und TLF 24/48
Zeitgleich zur laufenden Personensuche wurde ein Teil der Einsatzkräfte zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in den Interpark alamiert. Nachdem sich keine Feststellungen ergaben wurde die Anlage zurückgestellt und dem Betreiber übergeben.
Nr. 6/2020: „Personensuche nach Verkehrsunfall"
Datum/Uhrzeit:   25.-26. Januar 2020 22:19 Uhr bis 02:00 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Kösching - Waldhausstraße
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20, DLK 23/12, HLF 20/16, TLF 24/48 mit VSA, GWL2 und MTW
Aufgrund eines Verkehrsunfalls wurde die Köschinger Feuerwehr in die Waldhausstraße alamiert. Dort stellte sich herraus, das der Unfallfahrer nicht an der Unfallstelle aufzufinden war. Daraufhin wurde ein Personensuche gestartet, um den eventuell verletzten, orientierungslosen Fahrer zu finden. Der Fahrer konnte durch die zahlreichen Rettungskräfte nicht gefunden werden, wurde aber noch im Laufe der Nacht von einer Polizeistreife in Attenzell aufgefunden.
Die Polizeiinspektion Ingolstadt, sowie die örtliche Presse haben hierzu einen ausführlichen Bericht veröffentlicht.
Nr. 5/2020: „ABC Gasaustritt im Gebäude"
Datum/Uhrzeit:   22. Januar 2020, 12:24 Uhr bis 13:00 Uhr
Einsatzart:   Gefahrguteinsatz
Einsatzort:   Ingolstadt - Richard-Strauss-Straße
Fahrzeuge:   MZF und TLF 24/48 mit P250
Zu einem vermeintlichen Gasaustritt wurden die Köschinger Einsatzkräfte mit dem Pulverlöschanhänger zur Unterstützung der Ingolstädter Feuerwehr alamiert. Während der Anfahrt stellte sich jedoch heraus das es sich hierbei um eine Fehlinformation handelte und die Köschinger Kräfte konnten die Einsatzfahrt abbrechen und wieder zum Gerätehaus zurückkehren.
Nr. 4/2020: „Ausleuchten für Hubschrauberlandung"
Datum/Uhrzeit:   21. Januar 2020, 00:53 Uhr bis 02:30 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Kösching - Schulsportplatz
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20 und GWL2
Für die Verlegung eines Patienten der Köschinger Klinik in eine Spezialklinik wurde ein Rettungshubschrauber benötigt. Damit dieser sicher landen konnte, räumte die Feuerwehr Kösching die Fußballtore vom Feld und leuchtete den Platz aus. Bei der Umlagerung des Patienten unterstützen die Kameraden den Rettungsdienst.
Nr. 3/2020: „ABC Gasaustritt im Gebäude"
Datum/Uhrzeit:   15. Januar 2020, 23:08 Uhr bis 23:59 Uhr
Einsatzart:   Gefahrguteinsatz
Einsatzort:   Interpark - Käthe-Paulus-Straße
Fahrzeuge:   MZF, HLF 20/16, TLF 24/48 mit P250 und GWL2
In einer Firma im Interpark wurde durch anwesende Personen ein Gasgeruch festgestellt. Durch die von den Einsatzkräften durchgeführten Messungen konnte keine Feststellung gemacht werden. Jedoch wurde die Gaszufuhr zum Gebäude gestoppt und die Einsatzstelle dem Betreiber übergeben.
Nr. 2/2020: „Ölspur"
Datum/Uhrzeit:   07. Januar 2020, 11:22 Uhr bis 12:15 Uhr
Einsatzart:   Technische Hilfeleistung
Einsatzort:   Kösching - Ingolstädter Straße
Fahrzeuge:   MZF und HLF 20
Nr. 1/2020: „ABC Gasaustritt in Gebäude"
Datum/Uhrzeit:   03. Januar 2020, 19:32 Uhr bis 20:15 Uhr
Einsatzart:   Gefahrguteinsatz
Einsatzort:   Ingolstadt - Herschelstraße
Fahrzeuge:   MZF und TLF 24/48 mit P250
Am 3. Januar wurde die Feuerwehr Kösching mit dem 250kg-Pulverlöschanhänger zur Unterstützung nach Ingolstadt gerufen. Im Stadtteil Nordwest hatten Anwohner bei Renovierungsarbeiten eine Gasleitung angebohrt und die Feuerwehr alarmiert.
Die Einheiten der Feuerwehr Ingolstadt hatten die Lage bereits soweit im Griff und die Köschinger Fahrzeuge konnten wieder abrücken.