Die Jugendfeuerwehr - ein starkes Team. Nachdem auf der vorangegangenen Seite bereits die Ausbilder vorgestellt wurden, möchten wir nun zeigen, auf welche Jugendlichen wir in Zukunft als Einsatzkräfte zählen können.



Hier stellen sich auch die Jugendsprecher vor. Diese beiden sind vergleichbar einem Klassensprecher. Innerhalb der Köschinger Feuerwehr vertreten sie die Interessen der Jugendlichen nach außen. Zudem unterstützen sie die Jugendwarte bei ihren Aufgaben - beispielsweise beim Erstellen des Übungsplanes oder dem Organisieren von Veranstaltungen und Aktionen.

 

Die Jugendsprecher

Im September 2013 lösten Sebastian Heckl und Anna Herold die damaligen Jugendsprecher Theresa Amann und Julius Hafner ab. Bis Januar 2016 übten die Beiden dieses Amt aus und wechselten mittlerweile auch in die aktive Einsatzabteilung. Die aktuellen Jugendsprecher der Feuerwehr Kösching heißen nun Martin Semmler und Giulia Toscani. Die Jugendkasse wird von Lisa Kraus geführt.


Der "Feuerwehr-Nachwuchs" wählte Martin Semmler zum 1. Jugendsprecher. Seine Stellvertreterin ist Giulia Toscani. Die Jugendkasse wird von Lisa Kraus geführt.