Berichte

Klar, zu einer Feuerwehr gehören natürlich die Einsätze. Im Schnitt müssen wir bis zu hundert Mal pro Jahr ausrücken. Doch eine Freiwillige Feuerwehr macht weit mehr aus, als der Name zunächst vermuten lässt! Klicken Sie sich einfach durch unser Menü auf der linken Seite und lernen Sie die Einsatzabteilung der Feuerwehr Kösching etwas näher kennen.

17.08.2019 – Für die gestrige Freitagsübung wurde ein nicht ganz alltägliches Equipment aufgefahren. Kommandant Jürgen Meier und Zugführer Peter Markowski organisierten den Wechsellader einer regionalen Werkfeuerwehr mit samt sogenanntem "HFS-Abrollbehälter". "HFS" steht dabei für Hytrans-Fire-System. Hinter dieser Bezeichnung verbirgt sich eine Hochleistungspumpe, angetrieben von einem großen "Schiffsdiesel".

Weiterlesen ...
60 Jahre und kein bisschen müde

16.08.2019 - Wie lange kann eine Pumpe Dienst leisten? Auf diese Frage können die Aktiven der Feuerwehr Kösching eine Antwort geben, die für Erstaunen sorgt: 60 Jahre. Denn genau so alt ist die sogenannte Tragkraftspritze TS 8/8, die zur Wasserförderung über lange Schlauchstrecken verwendet wird. Trotz des hohen Alters und dank guter Pflege läuft das Gerät noch tadellos. …

Weiterlesen ...

13.08.2019 – Ein nicht mehr wegzudenkender Kurs des Köschinger Ferien(s)paß ist die Aktion "Wasser marsch" der Freiwilligen Feuerwehr. Seit vielen Jahren sind wir beim Ferien(s)pass dabei und laden die Köschinger Kids an einem Nachmittag in den Sommerferien ins Gerätehaus ein. In mehreren Stationen können die Kinder die Feuerwehr "hautnah erleben":...

Weiterlesen ...

08.08.2019 - Funken sprühen, es brennt – und die Feuerwehr lässt auf sich warten. Die Schmerzen sind stark, Blut fließt – und die Sanitäter wollen einfach nicht ankommen. Die Situation ist bedrohlich, die Angst groß – und die Polizei trifft einfach nicht ein. Könnte es vielleicht daran liegen, dass Sie oder Ihre Nachbarn keine Hausnummern angebracht haben?

Weiterlesen ...

31.07.2019 – "Servus, machs guad oider Freind!" - Ein emotionaler Moment für so manchen aktiven Feuerwehrler aus Kösching: Das Löschgruppenfahrzeug LF 16/12 wurde heute am Gerätehaus abgeholt und geht nun endgültig in die Geschichte der Feuerwehr Kösching ein. Als erstausrückendes Fahrzeug bei Technischen Hilfeleistungen war es seit seiner Indienststellung vor 30 Jahren ununterbrochen im Einsatz. Im Jahre 2011 rückte es mit Ankunft des neuen Hilfeleistungs-löschfahrzeugs (HLF20) an zweite Stelle. Im Mai diesen Jahres musste das LF nun seinem Nachfolger weichen und wurde außer Dienst gestellt.

 
Damit Sie die Inhalte unseres Webauftritts optimal nutzen können, verwenden wir sogenannte Cookies. Durch die Nutzung des Webauftritts erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über den Einsatz von Cookies, und wie Sie der Verwendung von Cookies widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Ok