15.02.16 - In folgendem Artikel möchten wir Sie auf die Problematik über das Bilden von Rettungsgassen aufmerksam machen und Sie über ein korrektes Verhalten aufklären.

Wenn Sie auf ein Stauende treffen, wie verhalten Sie sich dann? - "Schalten Sie ihre Warnblinkanlage ein und bilden Sie umgehend eine Rettungsgasse", so lernen Sie es im Fahrschulunterricht.

Rettungsgasse bilden !

Durch das Einschalten der Warnblinkanlage warnen Sie auf das Stauenden treffende Autofahrer und machen so auf die sich aufstauenden Fahrezeuge aufmerksam!
Wichtig ist die Rettungsgasse schon bei stockendem Verkehr egal warum es sich staut jederzeit zu bilden, um Rettungsfahrzeugen den Weg zum Stauanfang freizuhalten. Sobald die Fahrzeugschlange komplett zum stehen kommt ist es ein sehr schwieriges Verfahren den Rettungsfahrzeugen den Weg frei zu machen.

Das Bilden der Rettungsgasse ist kein schwieriges Unterfangen:


Die linke Spur begibt sich so weit wie möglich auf die linke Seite
Die restlichen Spuren begeben sich so weit nach rechts das der Standstreifen noch freibleibt, falls es zu einer weiteren Panne kommt.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie Rettungsgasse Jetzt.

Quelle: www.rettungsgasse-jetzt.de

 
Damit Sie die Inhalte unseres Webauftritts optimal nutzen können, verwenden wir sogenannte Cookies. Durch die Nutzung des Webauftritts erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über den Einsatz von Cookies, und wie Sie der Verwendung von Cookies widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Ok