Berichte

Klar, zu einer Feuerwehr gehören natürlich die Einsätze. Im Schnitt müssen wir bis zu hundert Mal pro Jahr ausrücken. Doch eine Freiwillige Feuerwehr macht weit mehr aus, als der Name zunächst vermuten lässt! Klicken Sie sich einfach durch unser Menü auf der linken Seite und lernen Sie die Einsatzabteilung der Feuerwehr Kösching etwas näher kennen.

31.07.2019 – "Servus, machs guad oider Freind!" - Ein emotionaler Moment für so manchen aktiven Feuerwehrler aus Kösching: Das Löschgruppenfahrzeug LF 16/12 wurde heute am Gerätehaus abgeholt und geht nun endgültig in die Geschichte der Feuerwehr Kösching ein. Als erstausrückendes Fahrzeug bei Technischen Hilfeleistungen war es seit seiner Indienststellung vor 30 Jahren ununterbrochen im Einsatz. Im Jahre 2011 rückte es mit Ankunft des neuen Hilfeleistungs-löschfahrzeugs (HLF20) an zweite Stelle. Im Mai diesen Jahres musste das LF nun seinem Nachfolger weichen und wurde außer Dienst gestellt.

27.07.2019 – Großalarm am Samstagnachmittag! Unzählige Blaulichtfahrzeuge von Feuerwehren und BRK steuerten heute Nachmittag mit Blaulicht und Sondersignal die Realschule in Kösching an. Hinter diesem Großaufgebot an Rettungskräften steckte jedoch kein Ernstfall, sondern eine unangekündigte Katastrophenschutzübung - organisiert vom BRK Kösching. Angenommenes Szenario war ein umgekippter Kanister im Chemiesaal, aus dem eine unbekannte Chemikalie austrat und eine davon ausgelöste Massenpanik mit mehreren Verletzten.

Weiterlesen ...

26.07.2019 - Heute ist der letzte Schultag vor den großen Sommerferien für alle Schülerinnen und Schüler in Bayern. Zwei Wochen vor Ende des Schuljahres 2018/19 stand aber nochmal ein ganz besonderer Unterricht auf dem Stundenplan. 180 Acht- und Neuntklässler aus sieben Klassen der Realschule Kösching besuchten unser Feuerwehrhaus im Rahmen eines Brandschutztags. Im zwei-jährigen Rythmus fand diese Veranstaltung am 11. Juli nun schon zum fünften Mal statt.

Weiterlesen ...

13.07.2019 – Zu einem zweiten intensiven Atemschutz-Fortbildungstag kamen heute erneut zehn Einsatzkräfte zusammen. Einen ganzen Samstag lang beschäfigte man sich, wie auch schon beim ersten Tag dieser Weiterbildungsreihe im Mai diesen Jahres, mit allen Facetten rund ums Thema Atemschutz. Angefangen bei der Einsatzstellenhygiene und den richtigen Handgriffen beim Reinigen und Wiederaufrüsten der Geräte in der Atemschutzwerkstatt bis hin zu Einsatztaktik im Bereich Türöffnung, Personenrettung und Notfalltraining wurde Einiges aufgefrischt.

Weiterlesen ...

20.05.2019 – Anfang Mai konnten Landrat Anton Knapp, Kreisbrandrat Martin Lackner und Karl-Heinz Schlamp, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Ingolstadt-Eichstätt drei große Rollcontainer mit jeweils 250kg Löschpulver and die Feuerwehren aus Eichstätt, Kipfenberg und Kösching übergeben. Diese großen „Pulverlöscher“ wurden für alte Anhänger aus den 1960er-Jahren ersatzbeschafft.

Weiterlesen ...
 
Damit Sie die Inhalte unseres Webauftritts optimal nutzen können, verwenden wir sogenannte Cookies. Durch die Nutzung des Webauftritts erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über den Einsatz von Cookies, und wie Sie der Verwendung von Cookies widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Ok